Outdoordreams

Frank.Sch

Frank.Sch

Freitag, 22 Juni 2007 01:08

Karten Test mit VE

{mosmap|kml=http://www.womonavigation.de/gmap/mitVE.kml|lat='52.360548'|lon='9.907522'|width='600 '|height='400'|zoom='4'|marker='0'|mapType='Hybrid '|showMaptype='1'|key='ABQIAAAAdPPz6kPOREJJBrT1FQ9DlRQIUqVe_unXngequFLC76Q0ZSrh0RS4KALF-vC9zluf0Lw1Dd1-oj7A6w'|text='Ahlten'|dir= '1'}

Freitag, 08 Juni 2007 12:57

Neues Forum ONLINE

Neues WoMo Forum ONLINE

Nach Tagelanger Arbeit ist das Forum nun überarbeitet,und neu installiert. Der größte Teil der Beiträge konnte übernommen werden,nur die ganz neuen vom 7 und 8.06.07 mußte ich löschen bitte noch mal Posten.

Was ist neu ?

4das Forum wird größer angezeigt ;) ganze Seite

4das ganze ist jetzt übersichtlicher, seht selbst

dann könnt ihr ja richtig loslegen, wenn Fehler auftreten bitte Melden

Durch die Arbeit am Forum und Wiki ist bei den Stellplätzen nichts passiert, mal schauen ob ich die Tage mal wieder neue erstelle.

Mittwoch, 06 Juni 2007 11:01

PoiWarner 3.0 jetzt auch für GoPal

poiwarner3.0 jetzt auch für GoPal lieferbar


 

Montag, 28 Mai 2007 21:23

Licht Blick ???

Internet VIA Satellit mit Rückkanal

Der Sattelitenbetreiber SES Astra hat eine neue Lösung für Internet via Satellit auf den Markt gebracht. Der erste Provider der die Astra-Technik nutzt ist Filiago, und damit einen Internetzugang anbietet. Neu ist, dass Daten vom und zum Satellit übertragen werden. Für den Daten-Upload ist kein zusätzlicher Telefonanschluss notwendig. Filiagobietet drei Flatrate-Tarife an der günstigste ab 19,95 im Monat  (Flat 256)( 256/64 kbit/s).

Hardware

Das ganze hört sich doch intressant an oder ? ob das ganze über Deutschlands Grenzen (Mobil) hinaus auch klappt weiß ich nicht, müsste man mal Anfragen. Was noch ein wenig abschreckt ist der Preis für die Hardware von 319,95 !!! die man aber auch für 9,95 leasen kann.

Werde hier für ein Bereich im Forum erstellen wo wir darüber diskutieren können. Hier

Hier bekommt man Infos:

Filiago

SES Astra

dsl2u

Freitag, 11 Mai 2007 00:46

Zusatz Infos für Polyglott

Neuigkeiten für Medion Polyglott 

So es gibt mal wieder was neues für unseren Medion PNA

Für  34 Länder gibt es zurzeit Landesinformationen mit:
4Verkehrsinformationen
4allgemeine Verkehrsregeln
4Geschwindigkeitsbegrenzungen
4Verschiedenes (Promillegrenze, Lichtpflicht usw.)
4Versicherung und Fahrzeugpapiere (Führerschein, Versicherung usw.)
4Was tun bei Unfall ? (Notrufnummern, Besonderheiten usw.)
4allgemeinen Campinginformationen

und was soll ich sagen, nicht von mir ;) von (tomate66 pocketnavigaton)

2 So sieht es z.b. dann für Deutschland aus

polyzusatz1.png

polyzusatz2.png

polyzusatz3.png

Die Dateien müssen einfach nur in folgende Ordner kopiert werden:
unter GoPal 2 nach My Flash Disk\Medion\Database\DE
unter GoPal 3 nach My Flash Disk\multimedia\travelguide\DATABASE\DE

zu finden unter Download/GoPal 2.0 Spezial

Montag, 07 Mai 2007 13:05

Wiki online

Die ersten Seiten im Wiki sind online

So die ersten Infos im eigenem Wiki sind jetzt Online, z.b. wie füge ich Pois in mein Navi ein. Das ganze ist noch im aufbau.

Aufrufen könnt ihr es links im Menü unter Wiki.

Also schaut es euch an und gebt mir einmal Infos wie es euch gefällt.

 

Gruß Frank

Donnerstag, 26 April 2007 02:22

1000 User

WICHTIGE INFO

wer von womonavigation News per E-Mail erhalten möchte, bitte links im User-Menü unter Newsletter anmelden. Werde nur noch News an User verschicken die sich hierfür angemeldete haben.

Stellplatzdateien für PoiWarner geändert !!

So habe es geschafft  alle 1455 Datensätze Deutschland Stellplätze mit VE geändert.

Jetzt werden auch beim PoiWarner alle Stellplatz Infos angezeigt.

Werde in Kürze für alle Navis die den PoiWarner brauchen die neue Datei uploaden.

Über eine kurze Info von euch wie es euch gefällt würde ich mich freuen, das ganze sieht so aus.......

Anzeige ohne ORT und PLZ

Camper Gruß

Frank

< div class="error2" >Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod temptor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi. < / div >

Sonniger Frühling für die Freizeitfahrzeugbranche

Erfolgreiches erstes Quartal 2007 für Caravans und Reisemobile Außerordentlich gute Saison September 2006 – März 2007

Frankfurt, 10. April 2007

 

Pünktlich zu den Osterferien – traditionell der Startschuss für die Caravaning Reisesaison – meldet die Caravaningbranche für das erste Quartal ein Wachstum der Reisemobil-Neuzulassungen (+7,5 %) und unverändert gute Caravan-Neuzulassungen auf Vorjahresniveau. In den ersten drei Monaten des Jahres 2007 wurden insgesamt 4.898 Reisemobile und 4.257 Caravans neu zugelassenen.

„Auch die Mehrwertsteuererhöhung konnte den positiven Trend der Urlaubsform Caravaning im ersten Quartal 2007 nicht nachhaltig bremsen“, erläutert Hans-Karl Sternberg, Geschäftsführer des Caravaning Industrie Verbandes CIVD. „Zwar korrigierten die Zulassungszahlen im Februar 2007 die außergewöhnlichen Zuwächse des vierten Quartals 2006, die Saisonzahlen von September 2006 bis März 2007 sind jedoch nach wie vor außerordentlich gut. Die Tatsache, dass die Reisemobil-Neuzulassungen bereits im März 2007 wieder wachsen konnten, ist ein positives Zeichen für den weiteren Jahresverlauf.“

In der Saison von September 2006 bis März 2007 wuchsen die Neuzulassungen von Caravans um 17,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Damit fanden 8.926 Caravans neue Besitzer. Auch die Reisemobile konnten das Vorjahresergebnis (7.839 Einheiten) mit 8.736 Neuzulassungen um 11,4 Prozent deutlich übertreffen.

Quelle: CIVD

Donnerstag, 12 April 2007 13:31

Auszeichnungen für Truma

Auszeichnungen gibt es nicht umsonst

Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG, der Komfort-Spezialist in Reisemobil und Caravan legte von Beginn der Firmengründung vor 55 Jahren an großen Wert auf innovative Campinglösungen.

Um Campingbegeisterte zu überzeugen stellt Truma nicht nur hohe Ansprüche an die Qualität ihrer Produkte und Dienstleistungen, sondern auch an sich selbst. Kompetenz und Engagement haben dazu geführt, dass Truma heute zu den führenden internationalen Unternehmen im Freizeitbereich zählt.

Die Zufriedenheit der Truma Kunden spiegelte sich auch in der diesjährigen Leserwahl der Fachzeitschrift Promobil wider: die Camper kürten Truma zur Nummer eins unter den Zubehörmarken. In den Kategorien Heizungs- und Klimaanlagen wurde Truma gleich durch zwei erste Plätze ausgezeichnet.

Im Bereich der Klimaanlagen zeigt dieses Feedback, dass Klimageräte von Truma weiterhin durch leichtes Gewicht, hohe Kühlleistung und leisen Betrieb überzeugen.

Das jüngste Mitglied der Klimafamilie, die Saphir Vario, besticht durch einzigartigen Komfort: sie hat drei variable Leistungsstufen und stellt sich mit Hilfe des Wechselrichters TG 1000 sinus automatisch auf die richtige Spannung ein. Somit steht auch der autarken Kühlung während der Fahrt oder abseits vom Campingplatz nichts mehr im Wege. Obendrein ist das Klimagerät Saphir Vario nur 20 cm hoch und lässt sich problemlos in Stauräume und viele Zwischen- und Funktionsböden von Reisemobilen einbauen.

Unter der Kategorie Heizung wählten zahlreiche Leser die Flüssiggasheizung von Truma zur „Besten Marke“. „Dieser Vertrauensbeweis der Camper freut uns aufrichtig“, erklärt die Truma Chefin Renate Schimmer-Wottrich. „Wir legen großen Wert auf Kundennähe. Schließlich ist dieser Kontakt für Truma ein steter Impuls für Innovationen“. Truma wird auch in Zukunft an neuen Ideen und Produkten arbeiten, die den Reisekomfort optimieren und Camper begeistern.
Seite 30 von 32