Outdoordreams

Montag, 05 Februar 2007 21:54

Warnwesten pflicht in Belgien

Written by
Rate this item
(0 votes)

 

Ab dem 1. Februar 2007 sind Fahrer von Kraftfahrzeugen und Motorrädern in Belgien verpflichtet, eine reflektierende Warnweste anzulegen, wenn sie ihr Fahrzeug nach einem Unfall, einer Panne oder aus sonstigen Gründen auf Autobahnen und Kraftfahrstraßen verlassen.   

Vorgeschrieben ist die Weste nur für den Fahrer. Empfehlenswert ist sie auch für die übrigen Autoinsassen beziehungsweise Mitfahrer, wenn sie sich auf der Fahrbahn aufhalten. Verstöße gegen das Nichttragen werden mit Geldbußen zwischen 50 und 1.375 Euro geahndet 

Wer bereits eine Warnweste für Österreich, Italien oder Spanien besitzt, kann diese auch in Belgien verwenden. Nach Angaben des ADAC ist die Warnweste in Portugal nur für portugiesische Fahrzeuge vorgeschrieben. Deutsche Urlauber sind dann betroffen, wenn sie an Ort und Stelle ein Auto mieten.

Read 9548 times Last modified on Freitag, 16 Februar 2007 01:20
Frank.Sch

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren